Unternehmerabend der RAIFFEISENBANK WELS

mit Gastreferent DI Heinz Hollerweger

Beim diesjährigen Unternehmerabend konnte die RAIFFEISENBANK WELS am 03. Mai 2017 im Schloss Puchberg mit einem Experten der Automobilindustrie punkten. Herr DI Heinz Hollerweger, ehemaliger Generaldirektor der quattro GmbH und derzeitiger Konsulent der Audi AG, verschaffte Unterhaltung auf Bestniveau. Mehr als 200 KundInnen und Freunde der RAIFFEISENBANK WELS waren begeistert von seinem Vortrag und erstaunt, wie sich unser geliebtes Automobil in den nächsten Jahrzehnten verändern wird.

Eingeleitet wurde der Abend von Dir. Günter Stadlberger, welcher die Entwicklung des Zinsniveaus darstellte und davon ausgeht, dass wir das Tief überwunden haben. Er steht hinter der Leistung der regionalen Wirtschaft und glaubt an den Optimismus seiner KundInnen.

Der Schwerpunkt des Abends lag auf dem Vortrag von DI Hollerweger über den Wandel der Arbeitswelt, der Digitalisierung, der Urbanisierung und über die Tatsache dass wir am Anfang, eines enormen Durchbruchs in den technischen Bereichen stehen. Sorge bereite ihm allerdings, dass die Werte unserer Gesellschaft verloren gehen und die Grenzen zwischen Realität und Fiktion langsam verschwimmen könnten. Neben der allgemeinen Vernetzung und Digitalisierung werden zwei technologische Entwicklungen die Mobilität der Zukunft bestimmen. Laut DI Hollerweger werden 2030 Elektromobilität und Autonomes Fahren unser derzeitiges System großteils ersetzt haben.

Im Anschluss an den beeindruckenden Vortrag hatten die BesucherInnen des Unternehmerabends noch Gelegenheit, mit DI Hollerweger zu plaudern und sich auszutauschen.